Beauty Neuentdeckung

Sonntag, 20. Dezember 2015 | | 3 Comments



Meine Errungenschaften aus dem neuen Beauty Sortiment von H&M




Vor kurzem schlenderte ich gemeinsam mit einer Freundin durch das schöne Berlin, welches derzeit in einem sehr ansprechendem Weihnachtsglanz erstrahlt, bis wir auf die Idee kamen, uns doch einmal das neue H&M Beauty Sortiment zur Gemüte zu führen. Ich hatte schon von dem ein oder anderen gehört, dass wohl die Verpackungen sehr schön sein sollen, wobei ich auch ein großer Fan von der minimalistischen Ausführung des früheren Sortiments war. 


Im Store angekommen, war ich ehrlich gesagt schon ein bisschen über die Preise überrascht. Eine Lidschattenpalette mit 9 verschiedenen Farben kostet 12,99€, ein normaler Lippenstift 9,99€, die neuen Nagellacke 4,99€ und die Bronzer 7,99€. An sich für Kosmetik nicht die allerniegrigste Preisklasse. Der Erwerb von Schminke von H&M war zwar noch nie eine richtige Schnäppchenjagd, aber irgendwie hatte ich mir da doch etwas mehr erhofft.
Im Großen und Ganzen ist das neue Design ein Traum - die Verpackungen sehen hochwertig und sehr elegant aus - erinnern ein bisschen an die von Chanel, wie ich finde.
Schlussendlich habe ich mich nach langem hin und her für einen Blush und einen Lidschatten entschieden.

Da ich ja eigentlich nicht so der Rouge Typ bin, war ich selber von mir überrascht, dass ich so schnell zu dem Entschluss kam, dieses Produkt zu erwerben. Nachdem ich alle Puder Blushes durchgeswatcht hatte, blieb ich letzten Endes bei der Nuance "Sunrise Pink" hängen. Meiner Meinung nach eine sehr dezente und alltagsfähige Rosafarbe mit kleinen silbernen Glitzerpartikeln. Der Effekt auf den Wangen gefällt mir auch sehr - es hält den ganzen Tag und lässt sich gut einarbeiten sowie schichten. Was ich nicht so toll an dem Blush finde, ist der Duft. Das Produkt riecht sehr nach Plastik und hat dazu noch eine leicht vanillige Note. Vielleicht ist das ja nur bei meiner Ausfertigung so, aber falls das die generelle neue Duftrichtung sein soll, mag ich sie ehrlich gesagt nicht sehr gerne.





Außerdem musste einer von den schönen Einzellidschatten mit. Da fiel mir die Entscheidung noch schwerer. Ich hätte fast zu einem sehr hellen und glitzrigen creamfarbenen gegriffen, mich jedoch dann für dieses Mouve entschieden. Die exakte Bezeichnung lautet "Mojave". Ist ja nicht so, dass ich schon unzählige Lidschattenausführungen aus dieser Farbfamilie besitze, trotzdem war ich auf diese Ausfertigung neugierig. Leider habe ich mir unter der Farbe etwas anderes vorgestellt. Auf dem Lid aufgetragen erzeugt man eher einen Schimmer und muss ziemlich viele Schichten übereinander auftragen, um die Farbe, welche man im Pfännchen sieht, zu erzeugen. Meiner Meinung nach sehr schade bei dem Preis, ich werde mir demnächst noch ein paar andere Farben anschauen und hoffe da auf eine bessere Pigmentierung. So greife ich früh, wenn ich die Wahl habe, lieber zu einem anderen Produkt aus meiner Sammlung, welches eine ähnliche Farbe hat, aber eine bessere Pigmentierung vorweisen kann.





Alles in Allem bin ich zwar mit meinen Errungenschaften nicht zu 100% zufrieden, finde das Sortiment aber trotzdem sehr ansprechend und werde mir demnächst noch ein paar andere Produkte anschauen.



Lidschatten - 5,99 €
Puder Rouge - 7,99€




Feel free to leave a comment ♡

  1. oh wow It's so beautiful......
    I love so much hm
    http://newyorkparigimilano.blogspot.it/2015/12/my-wishlist-of-christmas.html

    AntwortenLöschen
  2. Das Rouge ist ja der absolute Hammer!! Ich habe mir auch einen Lidschatten, ein Rouge (Golden Peach- erinnert mich ein bisschen an den Nars Orgasm- Blush!) und einen Bronzier geholt- vom Lidschatten war ich ebenfalls sehr enttäuscht, das Rouge und der Bronzer sind jedoch toll!! Sie sind richtig samtig weich und werden auch nicht fleckig!

    <3 Maggie von http://getme-lifestyle.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen